Abnehmen

Neujahrsvorsatz Abnehmen: Worauf du unbedingt achten solltest

Es ist mal wieder soweit – das neue Jahr hat begonnen und mit ihm gleich eine ganze Liste von Vorsätzen. Einer der häufigsten Neujahrsvorsätze ist nach wie vor ein gesünderer Lebensstil. Bessere Ernährung und mehr Sport sollen den Sprung zum Idealgewicht schaffen. Dabei werden letztendlich nur 40% dieser Ziele auch eingehalten. Grund dafür ist in vielen Fällen eine falsche Einstellung, sowie eine ungeschickte Herangehensweise. Wie man seinem Vorsatz tatsächlich näherkommen kann, zeigen diese 5 Tipps auf.

Tipp 1: Eigene Motivation

Der erste Fehler, den viele Vorsätzler machen, ist sich von anderen zum Abnehmen überreden zu lassen. Wenn die Motivation nicht aus dem eigenen Antrieb entsteht, kann man sich auch nicht über längere Zeit lang motiviert halten. Natürlich können Freunde, Familie oder der Partner eine Unterstützung darstellen – doch dadurch kann auch ein unerwünschter Leistungsdruck entstehen.

Motivationspsychologen raten eher dazu, seine Erfolge mit einem Tagebuch zu teilen, um nicht das Gefühl zu bekommen, Rechtfertigungen seien nötig. Dabei muss man aber aufpassen, sich nicht in Selbstvorwürfen-und Entschuldigungen zu verlieren.

Tipp 2: Realistisch bleiben

Der nächste wichtige Schritt ist kurz gesagt Bescheidenheit. Denn auch wenn man am Beginn des Jahres entschlossen in den Startlöchern steht und auf gigantische Veränderungen brennt, hat das doch auch in den vorherigen Jahren noch nie so schnell geklappt. Im Prinzip sind wir zu gierig. Denn egal wie viel Energie man auch anfangs hat, bei riesigen Vorsätzen wie der Traumfigur in ein paar Wochen, stellt sich schon bald genervte Entkräftung ein. Das Motto lautet: Am Boden bleiben!

Tipp 3: Klare Ziele

Deshalb kommt man nicht darum herum, sich ein konkretes Wunschziel zu bilden. Und damit ist eben nicht die Bikinifigur in 4 Wochen gemeint. Ein definiertes Ziel steigert nachweislich die Erfolgschancen – das klingt zwar simpel, ist aber ziemlich hilfreich . Je deutlicher die Vision, desto besser kann man sich überwinden, seinen Vorsatz anzugehen. Dann ist es auch wirklich kein Problem, wenn ein Projekt mehr Zeit in Anspruch nimmt. Das Ergebnis sollte es dem inneren Schweinehund wert sein.

Geheimtipp: Bei Abnehmtipps4u findet man umfangreiche Ideen rund ums Thema Abnehmen und gesundes Leben!

Tipp 4: Belohnung

Anstatt sich plötzlich unter einmal für die jahrelange Faulheit zu bestrafen, sollte man sein Pensum lieber anpassen. Kompromisse sind hier die Devise! Langsam beginnen, dann später gemütlich in einem Schaumbad entspannen. Hektik hat noch nie langfristig funktioniert – und darum geht es schließlich. Etappenweise Belohnungen helfen ganz bestimmt dabei, weiterzumachen. Indem man Auszeiten einplant und sich auch mal etwas gönnt, geht man Vorsätze auch gerne an und erlebt viel weniger Rückschläge.

Tipp 6: Was tun beim Scheitern?

Dass nicht alles sofort und ideal klappen kann, ist in Ordnung. Und diese Einstellung sollte auch alle Vorsätzler bei ihrem Vorhaben begleiten. Wichtig ist, Scheitern nicht als Schande anzusehen, sondern als ganz normaler und auch wichtiger Schritt im ganzen Prozess. Das Leben ist keine gerade Linie, und auch unser Körper weiß das. Der Vorsatz sollte nicht zum einzigen Lebensinhalt werden: indem auch andere Dinge Ihren Platz behalten, kann eine gesunde Balance entstehen.

Tipp 5: Nachhaltiges Abnehmen

Das ist mitunter der wichtigste Punkt. Unnachgiebige Trainingsprogramme und vorübergehende Diätpläne helfen auf Dauer auch nicht weiter. Viele zählen die Minuten zum Wunschgewicht, halten eisern durch und haben es dann „endlich hinter sich“. Falsch gedacht – ungeliebte Veränderungen verschwinden genauso schnell wieder, wie sie gekommen sind. Akzeptanz ist der Schlüssel zum Erfolg.

Fazit

Nur ein rundum gesunder Lebensstil kann nachhaltig glücklich machen. Wenn sich die vormaligen Vorsätze als neue Lebensgewohnheiten integrieren können, dann hat Abnehmen auch dauerhaft Erfolg. Realistische und klare Ziele führen zu einer effektiven Eigenmotivation. Dann haben auch Belohnungen und Scheitern ihren Platz im Abnehm-Plan.